Das Grundstück – 45,000 qm von Ruhe

Das gepflegte Grundstück umfaßt über 10000 qm und besteht aus Gartenanlagen mit Sitzgelegenheiten, zwei pittoresken Teichen, einem abgezäunten Tiergehege, einer großen Spielwiese mit Schaukel und Trampolin, ein Pool und dem gepflegten Innenhof.
Ganz perfekt für Urlaub mit Hunde sowie mit Kinder!

Auf einen Blick

  • Gärten
  • Normannischer Innenhof
  • 2 Teiche
  • Bach
  • Obstgarten
  • Spielfläche
  • Schaukeln
  • Trampolin
  • Große Wiese
  • Gemüsegarten
  • Frei laufende Hühner
  • Enten und Sumpfhühner
  • Viele Frösche
  • 2 Ziegen (Black u. Decker)
  • 3 Katzen (Harry, Boris u. Bella)

Beschreibung

La Bourdonnerie ist einer 300 Jahre alter Bauernhof, eingebettet im Grün des Landstriches Normandie. Auch wenn der Bauernhof nicht mehr „aktiv“ ist, gibt es nach wie vor viele Original-Einrichtungen und einige Farmtiere.

Die ausgedehnten Gärten erstrecken sich über 10.000 qm Rasenfläche mit 2 malerischen Teichen, in denen Enten und Fröschen zu Hause sind, und Kinder können im unteren Teich mit Angeln und Netzen fischen. Die Ferienhäuser liegen um einen traditionellen normannischen Innenhof mit zahlreichen Blumenbeeten, einem Bach und einer Obstplantage mit frei laufenden Hühnern.

Auf dem Grundstück verstreut befinden sich Holzbänke, auf denen Sie ausruhen, den Blick schweifen lassen und Ruhe und Frieden genießen können. Zum Westen hin gibt es zusätzlich eine große Spielfläche mit Trampolin, Rutsche und Schaukeln. Die Gäste lieben es, auf der Spielfläche Ballspiele zu spielen und mit ihren Hunde zu toben.

An die Spielfläche grenzen weitere 35.000 qm spektakuläre Wildblumenwiese, deren Heu Mitte des Sommers geerntet wird. Sie ist von einem Pfad umgeben, der zu friedlichen, autofreien Spaziergängen mit Kindern und Hunden, und im Herbst zum Brombeerpflücken einlädt. Im Norden des Anwesens führt ein schmaler Farmweg tiefer in die Natur, und auch der ist eine beliebte, autofreie Strecke für Spaziergänge.

Von Oben

Feedback